+43 1 512 05 92
Boulesse Logo For the finer things in life
Kostenloser Versand weltweit!
Stöbern nach:

Tostmann Trachten

Tostmann Trachten
Tostmann Trachten Logo

Über Tostmann Trachten

1949 beginnt das Ehepaar Jochen und Marlen Tostmann mit einem Handwebstuhl und einer alten Nähmaschine in Seewalchen mit der Herstellung von Dirndln, Trachten und kunstgewerblichen Einzelstücken.
 1950 wird die erste Mitarbeiterin engagiert. Durch die ständige Mundpropaganda steigt die Nachfrage und bald wird der Platz zu eng.
1951 wird das „Reiterhaus“ in Litzlberg erworben und als Wohnung, Werkstatt und Detailgeschäft umgebaut.
Ende 1951 sind in der „Trachtenstube Tostmann“ bereits 10 Mitarbeiterinnen im Verkauf und in der Erzeugung beschäftigt.
1953 wird in der Bezirkshauptstadt Vöcklabruck ein zweites Detailgeschäft eröffnet.
1955 sind es bereits 80 Mitarbeiter, das Einzelunternehmen Marlen Tostmann wird in eine KG umgewandelt, die ersten Exportgeschäfte stellen sich ein.
1957 Eröffnung eines „Salons“ im ersten Bezirk in Wien (Bösendorferstraße), der allerdings schon bald zu klein wird.
1967 wird das Geschäftsgewölbe Schottengasse 3a eröffnet, ab 1968 sind in Wien Detailverkauf, Büro und Werkstatt unter einem Dach im Melkerhof – hier befindet sich auch heute noch das Wiener Geschäft.
1968 erwirbt Jochen Tostmann das alte Gemeindehaus in Seewalchen, es werden ein Detailgeschäft und Büroräume eingerichtet. Das Seewalchener Gemeindehaus wird ausgebaut und beherbergt seitdem die Trachtenstube.
1968 Bei Tostmann in Wien wird in der ehemaligen Backstube des Melkerhofes der erste Altwiener-Christkindlmarkt veranstaltet.
1977 gelingt es in Seewalchen, Fabrikation, Verwaltung und Detailgeschäft unter ein Dach zu bringen.
1980 Tod von Jochen Tostmann.
1980 wird der Kulturverein Mölkerstiege gegründet.
1990 Die sogenannte „Gruft" in Wien wird zum „Bandlkramerladen“ am Mölkersteig umgebaut. Hier findet die immer größer werdende Textil- und Haubensammlung von Marlen Tostmann einen würdigen Platz und die Räume bieten Platz für zahlreiche interessante Veranstaltungen.
1991 Tostmann verzichtet auf Fachmessen. Sommer- und Winterkollektion werden im Stammhaus Seewalchen präsentiert. Der Fachhandel akzeptiert diese Entscheidung zunächst teilweise grollend, dann wohlwollend.
1992 Geschäftsräume und Kellergewölbe in der Schottengasse werden saniert und renoviert. Anna Tostmann tritt als Gesellschafterin in das Unternehmen ein.
50-Jahr Feier1999 Jubiläumsausstellung „50 Jahre Tostmann Trachten“ und Jubiläumsfeier im Schloss Kammer am Attersee. Marlen und Gexi Tostmann wird das „Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich“ durch Landeshauptmann Dr. Joseph Pühringer verliehen
2001 Tostmann Trachten übernimmt die Aufgaben des NÖ-Heimatwerkes.
2004 Tostmann feiert sein 55-jähriges Bestehen, Anna Tostmann erhält die Prokura.
2005 Der Kulturverein Mölkerstiege wird 25, die hundertste Ausgabe der „Mölkerstiege“ erscheint. Der Verein „Promotion Tracht“, dessen Vorsitzende zu diesem Zeitpunkt Gexi Tostmann ist, ernennt erstmals die „Botschafter der Tracht“- die Schauspielerin Anja Kruse und der Niederösterreichische Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll erhalten den Emilie Flöge, bzw. den Konrad Mautner Preis.
2007 Vor 50 Jahren zog die Firma Tostmann in die Räumlichkeiten des Melkerhofes ein.
2008 Die neuen „Botschafter der Tracht“ sind die Unternehmerin Christiane Underberg und der Schauspieler Miguel Herz Kestranek.
Im August wird das im Brandstätter Verlag erschienene Buch „Der Attersee – Die Kultur der Sommerfrische“ bei Tostmann in Seewalchen vorgestellt. 400 Gäste lauschen dabei den Worten von Franz Welser Möst.
Gexi Tostmann erhält das „Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“.
2009 Tostmann wird 60!
2010 Die Firmengründerin Marlen Tostmann feiert im Oktober ihren 95. Geburtstag.
2010 Im März wurden Vivianne Westwood mit Andreas Kronthaler und Martina Pühringer, mit der Auszeichnung „Botschafter der Tracht" 2010 bedacht.
2011 Im Mai wird die Ausstellung „Gexi Tostmann - meine 365 Dirndl erzählen“ im Kellergewölbe des Melkerhofs eröffnet.
2011 September, Tostmann Trachten wird gemeinsam mit Wolford AG vom Fachverband der Textil-,Bekleidungs-,Schuh- u. Lederindustrie mit dem Preis „Unternehmen des Jahres 2011“ ausgezeichnet.
2012 Gexi Tostmann feiert am 11. August ihren siebzigsten Geburtstag.
2012 Am 18. September wurden die Spitzenköchin Johanna Maier mit dem Emilie Flöge-Preis und Markus Wasmeier, Weltmeister und Olympiasieger im Schilauf, mit dem Konrad Mautner-Preis ausgezeichnet und zu den neuen „Botschaftern der Tracht“, gekürt.
2012 November, Gexi Tostmann wird mit zwei Ehrungen gewürdigt. Es wird ihr sowohl das „Große Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Niederösterreich“ als auch die „Kulturmedaille des Landes Oberösterreich“, verliehen.
2013 Im September beginnen, nach fast dreijähriger Vorbereitungszeit, die Bauarbeiten zum zukünftigen "Trachtenmuseum" im Seewalchner "Büchsenmeistergütl".
2014 Tostmann bestreitet sein 65-jähriges Bestehen.

Tostmann Trachten Online Shop

Filter:
Preis

Tostmann Trachten Shop Standort

Schottengasse 3a
1010 Wien , Austria

Öffnungszeiten

Tostmann Trachten —> Seewalchen

Hauptstraße 1

4863 Seewalchen

T: + 43-(0)7662/8840

Geschäft F: +43-(0)7662/8585

Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr

Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr

(Juli und August: Samstag: 9:00 - 17:00)  

Tostmann Trachten —> Wien

Schottengasse 3a

1010 Wien

T: +43-(0)1/5335331

F: +43-(0)1/5335331-32

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uh

Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr   

Mail: office@tostmann.at

Web: www.tostmann.at

Tostmann Trachten Shop Kontakt

Cookies helfen dabei Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK