+43 1 512 05 92
Boulesse Logo For the finer things in life
Kostenloser Versand weltweit!
Stöbern nach:

Seisser & Cie.

Seisser & Cie.
Seisser & Cie. Logo

Über Seisser & Cie.

„Die Jacken stehen für Klasse, die jedem kurzfristigen Hype trotzen ...“ (Haben & Sein Shopping Guide München)

Inspiriert durch unsere süddeutsche Heimat, die Welt der Berge, den alpin-mediterranen Lebensstil und der Reisenostalgie des Fin de siècle steht „Seisser’s Trachten Collection“ für einen zeitlosen alpinen und „pointiert süddeutschen“ Vintage Look: Joppen, Reisejacken, Damen-Joppen, Schürzen, Krawatten, Tücher und kleine handgemachte Accessoires!

Jenseits von Heimat, Kitsch und Folklore, kreieren wir einen überregionalen sportlichen Stil, der sich an den Klassikern der traditionellen Bekleidung der Berge, und den legeren Kleidungsstücken der Zeit um 1900 orientiert. Nostalgische Elemente alter Trachten sowie der „Reisebekleidung“ vergangener Zeiten werden modern kombiniert - und schaffen einen ausgefallenen sportiven „Vintage Look“ mit eigenen charakteristischen Elementen, wie z.B. bunten militärisch und jagdlich inspirierten Stehkrägen, Schulterklappen und alten Schneiderdetails, die in unsere exklusiven handgemachten und limitierten Joppen- und Jackenmodelle einfließen.

Handgemachte - teils alte Knöpfe - bunte handbedruckte Futter und ausgefallene kernige, oft handgewebte Stoffe geben unseren trachtigen Jackenklassikern eine unverwechselbare Note. Daher überall tragbar und beliebt: handfest, authentisch, sportlich-elegant und strapazierfähig: Passend für einen modernen Lifestyle in der Stadt, auf dem Land und bei der Reise: „Seisser’s Jacken sind in Rom oder London mittlerweile genauso gesellschaftsfähig und beliebt wie in München auf dem Oktoberfest“ (Handwerk und Design in München 2010)

Der alte Handelsname Seisser steht in Bayern seit 1773 für Kontinuität und Qualität bei feinen Stoffen, Konfektion und Einzelhandel. Der königlich bayerische und später zum geheimen Kommerzienrat ernannte Michael Philipp Seisser eröffnete seinen ersten „Salon für alpine Reisekleidung, Landestrachten und Lodenwaren“ im Jahre 1904. Zusammen mit Johann Georg Frey (Loden Frey), den Familien Wallach („Wallach Volkskunst und Trachten“) der verwandten Münchner Familie Oberhummer (Kaufhaus Roman Mayr) und Isidor Bach gehörte Seisser zu den „Miterfindern“ der „modernen“ Tracht und der Trachtenkonfektion. Seine Trachtensammlung wurde 1945 zerstört, Teile des Stoff- und Schnitt-Archives nutzen wir noch heute. An diese Tradition anschließend, fertigen wir unsere limitierten Serien. Alle Serien des Hauses werden nur in kleinen Stückzahlen ausschließlich in den eigenen Ateliers bei Würzburg sowie nur in Oberbayern von Meisterschneidern exklusiv für uns von Hand gefertigt! Fast alle „Zutaten“ kommen aus Deutschland. Damit erreichen wir eine kleine elitäre internationale Zielgruppe, die Wert auf Top-Qualität und den antiquierten aber zeitgemäßen Charme einer kleinen, gewollt unbekannten und regional verwurzelten Marke legt. „modern ohne modisch zu sein, altmodisch ohne langweilig zu sein top Qualität...“ schrieb man über Seisser.

Von 2002 bis 2011 befand sich unser Ladengeschäft im Arco-Palais in der Brienner Strasse. Unser Maß-Atelier befindet sich in den Souterrain Räumen bei „Prantl 1797“am Amiraplatz 3 /Ecke Briennerstrasse 11 und ist nach Voranmeldung geöffnet.

Seisser & Cie. Online Shop

Filter:
Preis

Seisser & Cie. Shop Standort

Brienner Strasse 11
80333 München , Germany

Öffnungszeiten

Seisser & Cie. Shop Kontakt

Cookies helfen dabei Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK